Call of Duty 2014

Neues Call of Duty 2014 wird am 04.05.2014 vorgestellt

Das neue Call of Duty, das dieses Jahr zum ersten Mal von Sledgehammer Games gemacht wird und unter dem Namen Call of Duty: 2014 durch das Internet geistert, wird zum ersten Mal am 04.05.2014 offiziell vorgestellt.

Call of Duty 2014

Eine neue Ära soll mit diesem Call of Duty einzug halten, was meiner Meinung nach auch durchaus möglich wäre, da zumindest ein frischer Wind durch die Konsolen fegen könnte. Die beiden bisherigen Entwicklerstudios Treyarch und Infinity Ward haben bisher zwar einen guten Job gemacht, auch wenn sich bei Call of Duty: Ghosts die Geister scheiden, aber es war im großen und ganzen immer das Gleiche. Ja klar, was soll man auch großartig anders machen in einem Shooter, der in Kriegsszenarien angesiedelt ist? Ich sag nur Titanfall.

Und die Tatsache, dass das neue COD in erster Linie auf die aktuellen Konsolen PlayStation 4 und XBOX One zugeschnitten sein wird, lässt mich zumindest auf Grafikhighlights hoffen. Und vielleicht bringt Sledgehammer Games wirklich innovativen Kram in die Runde. Ich hab die letzten 3 Call of Duty ausgiebig genug gespielt um behaupten zu können, ich weiß wovon ich rede. Auch wenn ich die Storys nie zuende gespielt hab und immer mehr so der Multiplayer-Spieler bin. Und ja, Battlefield hab ich auch gespielt und kann da auch meine Vergleiche ziehen.

Du kannst jetzt schon mal auf der Teaser-Website von Activision vorbei schauen und dir den 04.05.2014 im Smartphone markieren. Und bis es soweit ist geh ich ne Runde quickscopen.

 

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.